Rampenlichter 2019 – Daniele über das Stück „IF YOU DON’T KNOW… NOW YOU DO“

DSCF2987.jpg

Die Gruppe besteht aus Schülern des Wilhelm Hausenstein Gymnasiums und Willy Brandt Gesamtschule. 9 Jugendliche begeisterten das Publikum im Stück if you dont know …  now you do. Sie zeigten verschiedene Ängste einer Person auf die im Krieg aufwachsen musste und natürlich Familien Mitglieder aus dem nichts verlor.

In einer Szene standen die Künstler verteilt vor einem weißen Hintergrund und es wurde demonstriert wie sie nacheinander hingerichtet wurden.

Am Ende überlebte nur einer von ihnen der sich fragte aus welchem Grund gerade er überleben durfte.

Er sah wie alle um ihn herum gestorben sind und bekam Hilfe von einem Menschen um damit klarzukommen.

Die Frage war: Was ist Menschlichkeit?

Auch wurde dargestellt wie ein kleiner Mann es durch Hilfe vieler Menschen es schaffte auf einem Schiff über jegliche Probleme zu stolpern ohne zu fallen.

Egal ob klein oder groß, schwarz oder weiß, du bist gut wie du bist.

In Kooperation der zwei Schulen mit dem NS Dokumentationszentrum kam dieses Stück zu Stande.

Daniele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s